Bewusstsein ist eine lebendige Kraft, die dich heilt, befreit, ausrichtet und aufrichtet.

Du beginnst zunächst damit, dich selbst zu erkennen, deinen Körper wieder wahrzunehmen und ein stabiles Kraftfeld aufzubauen, das dich stärkt. Du bist wieder verbunden mit dir selbst.

Bewusstsein öffnet deine gesamte Wahrnehmung, du kommst wieder in Verbindung mit deiner inneren Wahrheit und bist in der Lage, Entscheidungen aus dieser Ebene zu treffen. Du kannst unterscheiden, was für dich passt und was nicht – völlig unabhängig davon, was die anderen Menschen denken und tun.

Man könnte sagen, dass sich ein 360-Grad-Rundumblick öffnet und den Tunnelblick des programmierten Verstandes ablöst.

Bewusstsein macht dich wach und beweglich, es gibt dir die Klarheit, deinen eigenen Weg zu finden und zu gehen.

Je bewusster du bist, umso weniger wirst du von deinem Unbewussten gesteuert. Dein Bewusstsein ist im Gegensatz zum Unbewussten nicht manipulierbar. Du erkennst und veränderst die antrainierten Muster und Programme und richtest dich auf deine innere Wahrheit aus.

Bewusstsein ist ein verbundener und ganzheitlicher Zustand, du denkst und agierst nicht mehr aus einem isolierten Teil von dir (z.B. dem Verstand). Bewusstsein verbindet das Männliche und Weibliche in dir, das Denken mit dem Fühlen, den Körper mit deiner geistseelischen Ebene. Es vereint alle Bereiche deines Lebens in dir.

Bewusstsein ist ein sich ständig ausdehnender und erweiternder Prozess, der von innen nach außen wirkt. Alle Impulse kommen von innen, aus deinem Herzen.

Bewusstsein entsteht im Herzen.

Bewusstsein schafft eine Frequenz in dir, die du auch körperlich spüren kannst. Die Schwingung der bedingungslosen Liebe wirkt durch dich. Du kannst dich selbst und auch andere auf andere Weise und vor allem bewertungsfrei wahrnehmen.

Bewusstsein gibt Raum – für dich selbst und für andere. Raum, in dem du dich entfalten kannst. Raum für neue und größere Gedanken. Raum für Kreativität und Freude.

Bewusstsein weckt die Quelle in dir, du löst dich aus dem Hamsterrad des Lebens und wirst zum Schöpfer, zur Schöpferin.

Bewusstsein ist ein natürlicher Prozess, der nicht von außen erzeugt werden kann.

Das Netzwerk


Newsletter von Cornelia Lachnitt